Petri Heil

Der IFC–Hallstättersee ist eine Gemeinschaft der Hobbyfischer des inneren Salzkammergutes. Unser Verein wurde am 20.10.1984 gegründet und hat ca. 125 Mitglieder.

Unser Haussee ist der Hallstättersee, der für seinen Salmonidenreichtum bekannt ist. Dieser See mit Trinkwasserqualität bietet einen idealen Lebensraum für die Reinanke,  Seeforelle, Bachforelle, Äsche und Saibling. Auch kapitale Hechte lassen das Herz jedes Hobbyfischers höher schlagen. Die Bewirtschafter dieses Gewässers sind die  Österreichischen Bundesforste (ÖBF)

Seit 1985 haben wir als Vereinsgewässer den Nussensee angepachtet. Dort ist es uns gelungen, über die vielen Jahre hinweg, einen artreichen Fischbestand aufzubauen.    

Mehr Infos unter der Rubrik "NUSSENSEE"!

 

 

Termine / Ankündigungen

12.06.2021
Vereinsfischen 2021